Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Projekte / Öffentlich / Kinderhaus St. Franziskus, Bruckberg, D

Kinderhaus St. Franziskus, Bruckberg, D

goldbrunner + hrycyk architekten, München, D
« zurück zur Projektübersicht

Der kompakte, quadratische Neubau ist als Passivhaus in Holzmassivbauweise errichtet. Die tragenden Brettsperrholzplatten sind ebenso wie die Sichtbetonwände beim zentralen Treppenrum und bei der Teilunterkellerung sichtbar belassen. Das viergruppige Kinderhaus in der Dorfmitte von Bruckberg bildet zusammen mit dem Schulhaus einen neuen, verkehrsfreien Platz als Treffpunkt der Kinder zwischen Kirche und Rathaus. Zwei Gruppen der Krippenkinder sind im Erdgeschoss untergebracht und die Schüler aus der Grundschule gelangen über die zentrale Haupttreppe in das Obergeschoss. Durch das gemeinsame Foyer sind beide Einheiten unabhängig voneinander nutzbar.

Projektdetails

Architekt
goldbrunner + hrycyk architekten
Bauherr
Gemeinde Bruckberg
Baujahr
2018/2019
Land
Deutschland
Nutzung
Kinderkrippe und Grundschule

Links

Weitere Projektinformationen

Navigation