Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Projekte / Wohnen-Büro-Hotel / Ferienhaus, Mösern Telfs, A

Ferienhaus, Mösern Telfs, A

Architekt: Thomas Schütte Holzbox, Innsbruck, A
« zurück zur Projektübersicht

"Ferienhaus für Terroristen" heißt die begeh- und sogar bewohnbare Skulptur im Tiroler Dorf Mösern . Der Entwurf stammt von Thomas Schütte, einem der Lieblingsschüler von Gerhard Richter und selbst derzeit einer der gefragtesten deutschen Bildhauer. Der 58-Jährige hat das "Ferienhaus für Terroristen" als Nachdenk-Raum für 9/11 konzipiert. Leben im schicken Glashaus, um Buße zu tun? Ist damit transparenter Strafvollzug gemeint? Schütte persifliert das strenge Diktat der klassischen Moderne und stellt immer wieder westliche Wertmaßstäbe in Frage.

Fotos © Thomas Schütte

Projektdetails

Architekt
Thomas Schütte Holzbox, Innsbruck, A
Bauherr
Rafael Jablonka, Köln, D
Baujahr
2012

Links

Weitere Projektinformationen

Navigation