Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Projekte / Öffentlich / BUS:STOP Krumbach, Glatzegg, A

BUS:STOP Krumbach, Glatzegg, A

Architekten: Amateur Architecture Studio Wang Shu / Lu Wenyu, CHN und Hermann Kaufmann, A
« zurück zur Projektübersicht

Pritzker-Preisträger Wang Shu und Lu Wenyu aus Hangzhou, China, thematisieren die besondere Lage dieses BUS:STOP mit der freien Sicht in beide Richtungen. Deshalb planten sie eine Camera Obscura, einen konischen Raum, der sich zur Straße öffnet und mit einem Fenster an der Rückwand die Blickachse zu den Bergen rahmt. Sie schaffen damit einen Raum der besonderen und fokussierten Wahrnehmung von Landschaft, die ihnen in all ihren Projekten immer wichtiger ist als die Gebäude selbst. (Text: Dietmar Steiner / BUS:STOP Krumbach)

Projektdetails

Architekt
Amateur Architecture Studio Wang Shu / Lu Wenyu, CHN und Hermann Kaufmann, A
Bauherr
kultur krumbach, Gemeinde Krumbach
Baujahr
2014
Auszeichnung
Staatspreis Architektur 2014 für Tourismus und Freizeit

Links

Weitere Projektinformationen

Navigation