Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Projekte / Öffentlich / Europäische Schule, Frankfurt am Main, D

Europäische Schule, Frankfurt am Main, D

Architekten: Nicole Berganski + Andreas Krawczyk NKBAK, Frankfurt am Main, D
« zurück zur Projektübersicht

Der dreigeschossige Neubau wurde in Holzmodulbauweise mit einem Attikaflachdach für ca. 550 Kinder errichtet. Das Schulgebäude wird über einen zentralen Eingangsbereich erschlossen. Es entstanden insgesamt 17 Klassenräume mit Nebenräumen. Ein Klassenraum besteht aus jeweils 3 Modulen. Die beiden Randmodule haben eine Seitenlängswand aus Brettsperrholz und einen freispannenden Unterzug. Das mittlere Modul hat in Längsrichtung lediglich zwei freitragende Unterzüge. Um dies zu realisieren, wurden erstmals Holzträger aus 'BauBuche' eingesetzt.

Projektdetails

Architekt
Nicole Berganski + Andreas Krawczyk NKBAK, Frankfurt am Main, D
Bauherr
Stadtschulamt Frankfurt
Nutzung
Temporäre Schulerweiterung
Baujahr
2015
Auszeichnung
Hessischer Holzbaupreis 2015
Deutscher Holzbaupreis 2017
Deutscher Architekturpreis 2017

Links

Weitere Projektinformationen

Navigation